Ziel #14 Leben unter Wasser
7. August 2019
Skal Präsentation Nachhaltiger Tourismus / Hotellerie
15. August 2019

Ziel #15 Leben an Land

Themenreihe: Die 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung, Ziel #13 Maßnahmen zum Klimaschutz

Im Rahmen unserer Themenreihe haben wir Ihnen eine Einführung in die 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals – SDGs) als Beitrag zusammengefasst. Diese Woche möchten wir Ihnen Ansätze vorstellen, wie die Beschaffung einen Beitrag zu Ziel #15 „Leben an Land“ leisten kann.

  • Analysieren Sie die Auswirkungen Ihrer Beschaffungsaktivitäten, z.B. Ihrer Sourcingpraktiken und Ihres Verpackungsbedarfs, auf das Ökosystem und die Biodiversität, insbesondere beim Einkauf von Agrarprodukten & Chemikalien
  • Beziehen Sie ausschließlich Produkte aus zertifizierter, nachhaltiger Forst– und Landwirtschaft (sofern verfügbar) und motivieren Sie Lieferanten durch entsprechende Prämien
  • Implementieren Sie Systeme zur Nachverfolgung von Rohstoffen z.B. durch den Einsatz von Blockchain
  • Schulen Sie Mitarbeiter und Lieferanten zum verantwortungsbewussten Umgang mit Chemikalien und deren fachgerechte Entsorgung
  • Steigern Sie bei Mitarbeitern und Lieferanten das Bewusstsein zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung z.B. beim Einkauf von Verpflegungsleistungen
  • Engagieren Sie sich in Projekten zu Aufforstung und Bodensanierung
  • Fördern Sie Produkte und Initiativen der Kreislaufwirtschaft, um den ökologischen Fußabdruck zu minimieren

Wir stellen Ihnen in den kommenden Wochen jeweils ein SDG näher vor und leiten daraus konkrete Maßnahmen für eine nachhaltige Beschaffung ab. Die Übersicht sowie eine Zusammenfassung des Ziels können Sie nachfolgend herunterladen und hier finden Sie Maßnahmen zu allen bisher thematisierten Zielen:


Downloads:

Die SDGs wurden 2015 als UN-Agenda 2030 im Rahmen der Pariser Klimaschutzabkommens von allen 193 UN-Mitgliedsstaaten verbindlich vereinbart. Sie sollen als politischer Handlungsrahmen u.a. dazu dienen, die globale Erderwärmung bis 2030 auf maximal 1,5° Celsius zu begrenzen.

Bildquelle: Bundesregierung (2018)